Betriebskonzepte

Bevor Entscheidungen für große, nachhaltige Investitionen getroffen werden, sind die wirtschaftlichen Chancen und Risiken zu prüfen. Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam eine umfassende Betriebsplanung als Entscheidungsgrundlage, in die alle aktuell bekannten Größen einfließen. Auf dieser sachlichen nüchternen Grundlage diskutieren wir mit Ihnen Für und Wider, mögliche Eventualitäten, "worst-case"- und "best-case"-Szenarien, um zu einer guten Entscheidung zu gelangen.
Ob diese dann auch richtig war, kann sich (leider) erst in der Zukunft zeigen.
Diese Vorgehensweise liegt auf der Hand, wenn es um Kauf und Verkauf von ganzen Betrieben geht, ist aber auch richtig und notwendig bei großen Investitionen in Stallungen, Lagerung, Betriebsumstellungen oder Pachtungen.
Häufig tauchen diese Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Generationenwechsel auf. Gerade in der Euphorie der anstehenden Hofübernahme ist eine neutrale und nüchterne Begleitung wichtig.
Unsere detaillierte Planungsrechnung ist dann auch Grundlage für die Konzeption der Finanzierung und der folgenden Bankgespräche.

Copyright © 2018 Backmann & Domröse